Kursnummer                 020

Kurskategorie              Spiritualität


Österliches Triduum


Einführung in die Kar- und Ostertage und Mitfeiern 
Die Kar- und Ostertage laden ein, in klösterlicher Atmosphäre über das Leiden, den Tod und die Auferstehung Jesu nachzudenken. In diesem Jahr stehen Texte des Apostels Paulus im Mittelpunkt, der sich entschlossen hat, „bei euch nichts zu wissen außer Jesus Christus, und zwar als den Gekreuzigten“ (1. Kor 2,2). Ferner soll eine Einführung in die Liturgie zum besseren Verständnis dieser Tage beitragen.

 

Kursgebühr: 45,00 €

zuzüglich Übernachtung/Verpflegung/Person

Einzelzimmer/Dusche/WC Kat. A              248,00 €

Einzelzimmer/Dusche/WC Kat. B              206,00 €

Einzelzimmer mit Waschbecken                167,00 €

Zweibettzimmer/Dusche/WC Kat. A           227,00 €

Zweibettzimmer/Dusche/WC Kat. B           188,00 €

Zweibettzimmer mit Waschbecken         161,00 €

ReferentIn

Sonnenberg, Abt Dr. Beda Maria OSB - Plankstetten

Geboren 1966 in Erlangen (Mittelfranken), Profess 1988, Studium der Religionspädagogik und Theologie in Eichstätt und München, Priesterweihe 1996, Bibliothekar, Archivar, Religionslehrer und Geistlicher Begleiter im Jugendhaus Schneemühle, seit 2010 Abt der Benediktinerabtei Plankstetten

Veranstalter                 Benediktinerabtei Plankstetten

Zeitlicher Ablauf der Veranstaltung

Datum/Uhrzeit: 29.03.2018 18:00 Uhr
Datum/Uhrzeit: 01.04.2018 13:30 Uhr

Freie Plätze                   Plätze frei!

Anmeldeschluss            19.03.2018


Jetzt anmelden

Zur Übersicht