Kursnummer                 122

Kurskategorie              Gesundheit und Lebensführung


Lebenssinn und Lebenspläne


Wir gehen von der Grundannahme aus, dass jeder Mensch einen achtsamen Umgang mit sich selbst, seinen Mitmenschen und seiner Umwelt anstrebt. Doch eine dem Schöpfungswillen entsprechende Selbstentfaltung wird häufig durch „unbewusste“ Zuschreibungen blockiert. Im Lauf unseres Lebens verinnerlichen wir diese einschränkenden Denk- und Handlungsweisen und folgen ihnen wie einem vorgegebenen Plan. In der Seminargruppe wollen wir gemeinsam einige dieser Zuschreibungen erkennen.

 

Kursgebühr: 85,00 €

zuzüglich Übernachtung/Verpflegung/Person

Einzelzimmer/Dusche/WC Kat. A              166,00 €

Einzelzimmer/Dusche/WC Kat. B              138,00 €

Einzelzimmer mit Waschbecken                112,00 €

Zweibettzimmer/Dusche/WC Kat. A           152,00 €

Zweibettzimmer/Dusche/WC Kat. B           126,00 €

Zweibettzimmer mit Waschbecken            108,00 €

ReferentIn

Janson, Cornelia - München

Geboren 1953, Diplom-Supervisorin (Univ.), selbständig tätig in Organisations- und Personalentwicklung, in Projekten zur Unternehmenskultur, Weiterbildung für Psychotherapie und eigene Praxis für Psychotherapie.

Veranstalter                 Benediktinerabtei Plankstetten

Zeitlicher Ablauf der Veranstaltung

Datum/Uhrzeit: 07.12.2018 18:00 Uhr
Datum/Uhrzeit: 09.12.2018 13:30 Uhr

Freie Plätze                   Plätze frei!

Anmeldeschluss            06.12.2018


Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Zur Übersicht