Kursnummer                 030

Kurskategorie              Spiritualität


"Barmherzigkeit will ich, nicht Opfer" (Hos 6,6)


Dieses Wort Jesu, das Matthäus zweimal in seinem Evangelium überliefert (Mt 9,13; 12,7) stammt aus dem Buch Hosea. Nach der Lektüre der fünf Bücher Mose in den vergangenen Jahren wollen wir uns nun ausgewählten Texten dieses Propheten und seiner reichen Wirkungsgeschichte widmen: Gemeinsame Bibellektüre, Vorträge und Gesprächsrunden sollen den Sinn dieses Buches und seine Bedeutung für uns erschließen. Zur Vorbereitung empfohlen: Lektüre des Buches Hosea.

 

Kursgebühr: 50,00 €

zuzüglich Übernachtung/Verpflegung/Person

Einzelzimmer/Dusche/WC Kat. A              166,00 €

Einzelzimmer/Dusche/WC Kat. B              138,00 €

Einzelzimmer mit Waschbecken                112,00 €

Zweibettzimmer/Dusche/WC Kat. A           152,00 €

Zweibettzimmer/Dusche/WC Kat. B           126,00 €

Zweibettzimmer mit Waschbecken            108,00 €

ReferentIn

Sedlmeier, Prof. Dr. Franz - Augsburg

Geboren 1954 in Fribertshofen / Berching, Studium in Eichstätt, Münster/Westf. und Rom, Lizentiat in biblischer Theologie. 1981 Priesterweihe in Eichstätt, mehrere Jahre Seelsorgetätigkeit. Aufbaustudien in Eichstätt, Mainz und München. 1990 Promotion über zentrale Texte des Ezechielbuches, 1996 Habilitation über „Jerusalem“ in den Psalmen. Seit Sommersemester 2000 Prof. für Alttestamentliche Wissenschaft in Augsburg, Dekan der Katholisch-Theologischen Fakultät.

Veranstalter                 Benediktinerabtei Plankstetten

Zeitlicher Ablauf der Veranstaltung

Datum/Uhrzeit: 05.05.2017 17:30 Uhr
Datum/Uhrzeit: 07.05.2017 13:30 Uhr

Freie Plätze                   Plätze frei!

Anmeldeschluss            25.04.2017


Jetzt anmelden

Zur Übersicht