Kursnummer                 031

Kurskategorie              Spiritualität


Atem holen - achtsam leben


Die Tage im Kloster laden zum Verweilen ein. Sie wollen Atemholen ermöglichen und die Bedeutung der Achtsamkeit für ein gelingendes Leben erfahren lassen. Dazu erhalten die Teilnehmer Impulse aus der Bibel und dem reichen Erfahrungsschatz spiritueller Meister und werden angeleitet zur größeren Sensibilität der Wahrnehmung. Gemeinschaftliche körperliche und mentale Übungen zur Achtsamkeit gegenüber sich selbst, dem Mitmenschen und der Natur lassen zur Ruhe kommen und Kraft schöpfen. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen.

 

Kursgebühr: 50,00 €

zuzüglich Übernachtung/Verpflegung/Person

Einzelzimmer/Dusche/WC Kat. A              166,00 €

Einzelzimmer/Dusche/WC Kat. B              138,00 €

Einzelzimmer mit Waschbecken                112,00 €

Zweibettzimmer/Dusche/WC Kat. A           152,00 €

Zweibettzimmer/Dusche/WC Kat. B           126,00 €

Zweibettzimmer mit Waschbecken            108,00 €

ReferentInnen

Hausmann, Dr. theol. Franz J. - Eichstätt

Studium der Theologie, Diözesanref. für Gemeindekatechese, stellv. Leiter der Abteilung Seelsorge im Seelsorgeamt der Diözese Eichstätt (jetzt im Ruhestand).

Hausmann, Elisabeth - Eichstätt

Geb. in Niederbayern, Mutter von sechs Kindern, Lehramt an Grund- und Hauptschulen, langjährige Tätigkeit als Realschullehrerin in Eichstätt.

Veranstalter                 Benediktinerabtei Plankstetten

Zeitlicher Ablauf der Veranstaltung

Datum/Uhrzeit: 05.05.2017 18:10 Uhr
Datum/Uhrzeit: 07.05.2017 13:30 Uhr

Freie Plätze                   Plätze frei!

Anmeldeschluss            25.04.2017


Jetzt anmelden

Zur Übersicht